Details zur Verkostungsnotiz Eintrag erstellt/geändert am 19.08.19 21:39

Bezeichnung: Chardonnay R
Winzer/Produzent: Rudolf Fürst
Land / Region: Deutschland - Franken
Jahrgang: 2016
Typ: Weißwein
Rebsorte: Chardonnay
Alkohol (Vol.%): 13
Verschluss: Naturkork
Weitere Angaben:
Preis: 45 Euro je 0,75 l (im Handel)
Bewertung: (93/100 Punkte)
Preis / Genuss: keine Angabe
Autor/Verkoster: Michl
Verkostungsdatum: 19.08.2019
Eingetragen von: Michl ... geändert von Michl ... [Rückfrage zur VKN an Michl]
VKN im Detail: In der Nase eigentlich recht prototypisch, aber ultrapräzise: Etwas Holzwürze (brauner Kandis), Hauch Süßholz, dennoch sehr "heller" Charakter, was der hohen Mineralität geschuldet sein dürfte, kaum Frucht (wenn, dann zitrisch-melonig)
Im Mund unmittelbar anspringend, sofort hochedel, ultrafeine Säure, ganz fein ziseliert, schlank, aber dennoch von hoher Intensität ohne jede Schwere, feminin mit größter Eleganz, ganz klar, sehr lang,
Nimmt einen unmittelbar ein, tritt äußerst bescheiden auf, strahlt aber hell. Schmonziger Vergleich aus der Märchenwelt: Wär's ein Mädchen im Ballsall, dann die einfache Bürgerstochter, von der niemand seinen Blick abwenden kann, zu der jeder verstohlen blickt, die ganz selbstverständlich unter all den aufgeplusterten Mädels im einfachen weißen Sommerkleid erscheint.
Trinkreife: trinken oder lagern
Link 1: -
Link 2: -
Link 3: -
  Diese Verkostungsnotiz wurde bisher 95 mal abgerufen

Codes zur Veröffentlichung in Internet-Foren

Als Bilddatei für Internet-Foren (z.B. dasweinforum.de oder weinfreaks.de):


Einbindung als Text (forenunabhängig):


Veröffentlichung in facebook

Bitte einfach den Link aus der Adresszeile oder diesem Feld kopieren:





Kommentar zu dieser VKN schreiben:

Kommentare können nur von angemeldeten Benutzern erstellt werden !
Du kannst dich auf der Startseite anmelden bzw. kostenlos neu registrieren.
RSS      2004 - 2012 von Gerald Schuster, Advanced Technical Software :: e-mail: webmaster@verkostungsnotizen.net :: Datenschutzerklärung