Details zur Verkostungsnotiz Eintrag erstellt/geändert am 05.08.19 14:02

Bezeichnung: Poeira Douro DOC
Winzer/Produzent: Jorge Moreira
Land / Region: Portugal - Douro
Jahrgang: 2009
Typ: Rotwein
Rebsorte: Cuvée
Alkohol (Vol.%): 14
Verschluss: Naturkork
Weitere Angaben: Produktion: 51 Barriques (100% neu)-- Trauben mit Füssen in Lagares gestampft- Cuvee aus Touriga Nacional, Touriga Franca und Tinta Roriz (= Tempranillo)
Preis: 29,9 Euro je 0,75 l (im Handel) - Mitte 2013
Bewertung: (92/100 Punkte)
Preis / Genuss: gut
Autor/Verkoster: weinaffe
Verkostungsdatum: 04.08.2019
Eingetragen von: weinaffe
VKN im Detail: Optik:
fast blickdichtes Purpurrot, dezente Aufhellung im Randbereich, sehr jugendlicher Eindruck.

Nase:
sehr feiner, durchaus komplexer Naseneindruck, reife dunkle Früchte (Herzkirsche, Brombeere, Pflaume), elegante Würze (Kaffee, Schoko, leicht pfeffrig, Tabak)sehr ausgeglichen und ebenfalls jugendlich wirkend.

Gaumen:
absolut trocken, bezwingende Extraktsüße, sehr fruchtdicht und tief, dank saftiger Säure aber auch mit Eleganz versehen, kräftiges, aber ganz feinkörniges Tannin, das für guten Grip sorgt, Alkohol (14 Vol%) ist nur dezent spürbar und bestens verpackt, reife Mischung aus dunklen Früchten und würzigen Noten, der Urgesteinsboden (Granit) ist deutlich schmeckbar, der Holzeinsatz ist trotz 100% neuem französischen Barrique nahezu perfekt und nur unterstützend im Hintergrund, langer, fruchtig-würziger Abgang.

Fazit:
ein trotz teilweise traditioneller Ausbauweise im besten Sinne modern vinifizierter Rotwein auf sehr hohem Niveau. Der Wein ist jetzt gut zu trinken, wird aber aufgrund der Struktur und Fruchtdichte ohne weiteres noch 10 oder mehr Jahre positiv weiterreifen können. Dekantieren (1-2 Std.) ist zu empfehlen, da der Wein im Glas deutlich ausbaut.
Trinkreife: trinken oder lagern (2019-2029)
Link 1: -
Link 2: -
Link 3: -
  Diese Verkostungsnotiz wurde bisher 74 mal abgerufen

Codes zur Veröffentlichung in Internet-Foren

Als Bilddatei für Internet-Foren (z.B. dasweinforum.de oder weinfreaks.de):


Einbindung als Text (forenunabhängig):


Veröffentlichung in facebook

Bitte einfach den Link aus der Adresszeile oder diesem Feld kopieren:





Kommentar zu dieser VKN schreiben:

Kommentare können nur von angemeldeten Benutzern erstellt werden !
Du kannst dich auf der Startseite anmelden bzw. kostenlos neu registrieren.
RSS      2004 - 2012 von Gerald Schuster, Advanced Technical Software :: e-mail: webmaster@verkostungsnotizen.net :: Datenschutzerklärung