Details zur Verkostungsnotiz Eintrag erstellt/geändert am 19.08.19 19:06

Bezeichnung: "Limestone" Riesling QBA
Winzer/Produzent: Klaus-Peter Keller
Land / Region: Deutschland - Rheinhessen
Jahrgang: 2018
Typ: Weißwein
Rebsorte: Riesling
Alkohol (Vol.%): 9,5
Verschluss: Naturkork
Weitere Angaben:
Preis: 10,8 Euro je 0,75 l (ab Hof)
Bewertung:
Preis / Genuss: grandios
Autor/Verkoster: mixalhs
Verkostungsdatum: 09.04.2019
Eingetragen von: mixalhs ... geändert von mixalhs ... [Rückfrage zur VKN an mixalhs]
VKN im Detail: 9.4.2019. Direkt nach dem Öffnen ein leichter Kohlensäureschleier, bizzelt auch ein wenig, knackige Säure, der Restzucker steht noch ein wenig daneben, aber das wird sich fügen, am Gaumen Zitrus, deutliche Phenolik, jetzt noch sehr jung, erst mal ein halbes Jahr warten, vielleicht auch ein ganzes. 88+

14.8.2019. Schwierig. Knackige Säure plus Restsüße. Das steht nebeneinander und fügt sich nicht zusammen. In drei Jahren kann das ganz anders sein. Mir gefällt die Phenolik, aber auch die steht momentan daneben. Der Wein braucht einfach noch ein paar Jahre.

19.8.2019. Die Flasche stand fünf Tage geöffnet im Kühlschrank. Die Säure beißt noch immer. Die Restsüße hat sich ein wenig eingefügt. Dennoch: erstmal für drei bis fünf Jahre weglegen und dann noch mal schauen! Potenzial für 90 oder mehr.
Trinkreife: noch lagern
Link 1: -
Link 2: -
Link 3: -
  Diese Verkostungsnotiz wurde bisher 294 mal abgerufen

Codes zur Veröffentlichung in Internet-Foren

Als Bilddatei für Internet-Foren (z.B. dasweinforum.de oder weinfreaks.de):


Einbindung als Text (forenunabhängig):


Veröffentlichung in facebook

Bitte einfach den Link aus der Adresszeile oder diesem Feld kopieren:





Kommentar zu dieser VKN schreiben:

Kommentare können nur von angemeldeten Benutzern erstellt werden !
Du kannst dich auf der Startseite anmelden bzw. kostenlos neu registrieren.
RSS      2004 - 2012 von Gerald Schuster, Advanced Technical Software :: e-mail: webmaster@verkostungsnotizen.net :: Datenschutzerklärung