Details zur Verkostungsnotiz Eintrag erstellt/geändert am 05.04.19 20:41

Bezeichnung: Viña Gravonia
Winzer/Produzent: López de Heredia
Land / Region: Spanien - Rioja
Jahrgang: 2010
Typ: Weißwein
Rebsorte: Viura
Alkohol (Vol.%): 12,5
Verschluss: Naturkork
Weitere Angaben:
Preis: 17,9 Euro je 0,75 l (im Handel)
Bewertung: (89/100 Punkte)
Preis / Genuss: akzeptabel/angemessen
Autor/Verkoster: Michl
Verkostungsdatum: 04.04.2019
Eingetragen von: Michl ... geändert von Michl ... [Rückfrage zur VKN an Michl]
VKN im Detail: Goldgelbe Farbe.
In der intensiven, sofort zu erkennenden Nase natürlich leicht oxidativ, Brotteig, grün-vegetabil, aber auch deutlich reife Frucht, hoch interessant und erstaunlich tief und komplex für den Gravonia. Mit Luft kommt dann noch nach 2 h etwas Krokant dazu.
Im Mund im Antrunk verhalten mit zartem, fast fluffigem Schmelz, auch in der Mitte noch nicht entwickelt, sehr zarte, fast schon schüchtern-fragile Säure, die dennoch nicht nachgibt und dem mittleren Körper einen ätherisch-schwebenden Charakter verleiht (mit Luft dann deutlich dominanter), hinten raus ganz traditionell mit besten, völlig integrierten Holzaromen (null Vanillekitsch, sondern feiner Hauch Mandel) und etwas Petrol.
Braucht noch einige Zeit auf der Flasche, entwickelt sich aber auch schon etwas mit Luft. Aktuell noch 88-89 P.

2. Tag: Heute deutlich aufgeschlossener und nachhaltiger: 89-90 P
Trinkreife: noch lagern
Link 1: -
Link 2: -
Link 3: -
  Diese Verkostungsnotiz wurde bisher 155 mal abgerufen

Codes zur Veröffentlichung in Internet-Foren

Als Bilddatei für Internet-Foren (z.B. dasweinforum.de oder weinfreaks.de):


Einbindung als Text (forenunabhängig):


Veröffentlichung in facebook

Bitte einfach den Link aus der Adresszeile oder diesem Feld kopieren:





Kommentar zu dieser VKN schreiben:

Kommentare können nur von angemeldeten Benutzern erstellt werden !
Du kannst dich auf der Startseite anmelden bzw. kostenlos neu registrieren.
RSS      2004 - 2012 von Gerald Schuster, Advanced Technical Software :: e-mail: webmaster@verkostungsnotizen.net :: Datenschutzerklärung