Details zur Verkostungsnotiz Eintrag erstellt/geändert am 20.03.19 13:26

Bezeichnung: Grauburgunder - Ihringer Winkelberg - trocken - Spätlese - Pw
Winzer/Produzent: Pix
Land / Region: Deutschland - Baden
Jahrgang: 2014
Typ: Weißwein
Rebsorte: Grauburgunder
Alkohol (Vol.%): 13
Verschluss: Schraubverschluss
Weitere Angaben: 2,0 g/l Restzucker bei 5,0 g/l Säure AP 940 07 2015
Preis: 15 Euro je 0,75 l (Sonstige Bezugsquelle) - 07.03.2019
Bewertung: Nachkauf 2/3, Gesamt 20/25
Preis / Genuss: akzeptabel/angemessen
Autor/Verkoster: EThC
Verkostungsdatum: 07.03.2019
Eingetragen von: EThC ... [Rückfrage zur VKN an EThC]
VKN im Detail: Die Farbe ist ein dichteres Goldgelb, geruchlich etwas Honig, konzentrierte Frucht wie Dattel, Feige und matschige Khaki, schöne dezente Holznote mit etwas Naphtalin und eine leichte Cognac-Anmutung. Geschmacklich etwas schlanker, dennoch hier im Ansatz etwas brandig, weiters eine distinguierte Säure, dazu Paraffin und ein Bakelit-Bitterchen. Der Abgang ist ziemlich lang, dabei auf angenehme Art etwas staubig und adstringierend, im Finale ploppt ein bißchen verkokeltes Duroplast auf.

Zwar recht kantiger, frecher GB, der aber mit einer gewissen Persönlichkeit daherkommt, sicher nicht everybodies darling, mir gefällt's aber sehr gut!
Trinkreife: trinken oder lagern
Link 1: https://ec1962.wordpress.com/2019/03/16/35-weinrunde-in-muenchen/
Link 2: -
Link 3: -
  Diese Verkostungsnotiz wurde bisher 81 mal abgerufen

Bilder:

 

Codes zur Veröffentlichung in Internet-Foren

Als Bilddatei für Internet-Foren (z.B. dasweinforum.de oder weinfreaks.de):


Einbindung als Text (forenunabhängig):


Veröffentlichung in facebook

Bitte einfach den Link aus der Adresszeile oder diesem Feld kopieren:





Kommentar zu dieser VKN schreiben:

Kommentare können nur von angemeldeten Benutzern erstellt werden !
Du kannst dich auf der Startseite anmelden bzw. kostenlos neu registrieren.
RSS      2004 - 2012 von Gerald Schuster, Advanced Technical Software :: e-mail: webmaster@verkostungsnotizen.net :: Datenschutzerklärung