Details zur Verkostungsnotiz Eintrag erstellt/geändert am 13.11.18 21:05

Bezeichnung: Blaufränkisch trocken Ried Gemärk
Winzer/Produzent: Ernst Triebaumer
Land / Region: Österreich - Burgenland
Jahrgang: 2016
Typ: Rotwein
Rebsorte: Blaufränkisch
Alkohol (Vol.%): 13
Verschluss: Glasstopfen
Weitere Angaben:
Preis: -
Bewertung: (80/100 Punkte)
Preis / Genuss: keine Angabe
Autor/Verkoster: Bernd Schulz
Verkostungsdatum: 12.11.2018
Eingetragen von: Bernd Schulz ... geändert von Bernd Schulz ... [Rückfrage zur VKN an Bernd Schulz]
VKN im Detail: Dunkles, dichtes Rot, in der Nase zunächst deutlich rumtopfig, mit Luft dann etwas besser, blaufruchtige Aromen, Zwetschen, Heidelbeeren, Graphit, komplett trockener, herber Charakter, präsente, etwas struppige Tannine, mittlerer Körper, mäßige aromatische Dichte, in der Mitte gibt es ein ziemliches Loch, ungeschminkt-rustikale Anmutung, wirkt auf mich ziemlich abweisend

13.11. 2018

Besser als gestern, die Rumzwetschgen sind mehr in den Hintergrund getreten, die Tannine wirken weniger grob, kann man wohl trinken, 83
Trinkreife: trinken oder lagern
Link 1: -
Link 2: -
Link 3: -
  Diese Verkostungsnotiz wurde bisher 148 mal abgerufen

Codes zur Veröffentlichung in Internet-Foren

Als Bilddatei für Internet-Foren (z.B. dasweinforum.de oder weinfreaks.de):


Einbindung als Text (forenunabhängig):


Veröffentlichung in facebook

Bitte einfach den Link aus der Adresszeile oder diesem Feld kopieren:





Kommentar zu dieser VKN schreiben:

Kommentare können nur von angemeldeten Benutzern erstellt werden !
Du kannst dich auf der Startseite anmelden bzw. kostenlos neu registrieren.
RSS      2004 - 2012 von Gerald Schuster, Advanced Technical Software :: e-mail: webmaster@verkostungsnotizen.net :: Datenschutzerklärung