Details zur Verkostungsnotiz Eintrag erstellt/geändert am 22.09.18 19:47

Bezeichnung: Negramoll - Piezas n1 - La Palma DO
Winzer/Produzent: Matías i Torres
Land / Region: Spanien - La Palma
Jahrgang: 2015
Typ: Rotwein
Rebsorte: Tinta Negra Mole
Alkohol (Vol.%): 13
Verschluss: Naturkork
Weitere Angaben:
Preis: 17,9 Euro je 0,75 l (im Handel) bei Wein am Limit - 12.09.2018
Bewertung: Nachkauf 3/3, Gesamt 22/25
Preis / Genuss: gut
Autor/Verkoster: EThC
Verkostungsdatum: 21.09.2018
Eingetragen von: EThC ... [Rückfrage zur VKN an EThC]
VKN im Detail: Granatrot mit mittlerer Transparenz, in der Nase Vulkan pur: basaltisch-flintig mit etwas Schwefel; in zweiter Linie dann Schlehen und Aronia. Geschmacklich deutlich weniger Frucht, dafür eine sehr differenzierte Mineralik von Vulkan bis Eisenerztagebau; nicht wenige, dafür recht geschmeidige und würzegepuderte Tannine. Säuremäßig ist der Negramoll auch recht schön aufgestellt, sie stellt sich als perfektes Bindeglied zwischen Extrakt und Mineralik dar. Der Abgang ist von deutlicher Länge, hier spielt wieder die Mineralik die erste Geige, wobei hier noch signifikant braunwürzige und im Ansatz karamellige Noten hinzu kommen.

Soviel Pech und Schwefel habe ich bei einem Rotwein noch nicht erlebt, noch dazu perfekt integriert und kein bißchen vorlaut! Mein Gegenüber mußte sich zwar erst ein bißchen eintrinken, weil die Aromatik schon sehr unique ist, aber ich war von Beginn an begeistert!

Nachtrag nach 24 Stunden mit Luft: der Vulkan ist jetzt nicht mehr so aktiv, der Pulverdampf ist weitgehend verraucht, Langeweile kommt dennoch nicht auf. In der Nase jetzt Talcum, Sauer- und Herzkirschen, am Gaumen kommt mit den Tanninen ein irgendwie samtiges Bitterchen mit, welches ein Gefühl von Druck und Weichheit zur gleichen Zeit erzeugt. Der Abgang ist ebenfalls weich "mit Kante", hier schlagen beim Finale ein paar blutbefleckte Steine durch. Der Negramoll ist heute nicht weniger wert als gestern, da war er aber doch etwas außergewöhnlicher.
Trinkreife: trinken oder lagern
Link 1: https://ec1962.wordpress.com/2018/09/22/plan-b/
Link 2: -
Link 3: -
  Diese Verkostungsnotiz wurde bisher 222 mal abgerufen

Codes zur Veröffentlichung in Internet-Foren

Als Bilddatei für Internet-Foren (z.B. dasweinforum.de oder weinfreaks.de):


Einbindung als Text (forenunabhängig):


Veröffentlichung in facebook

Bitte einfach den Link aus der Adresszeile oder diesem Feld kopieren:





Kommentar zu dieser VKN schreiben:

Kommentare können nur von angemeldeten Benutzern erstellt werden !
Du kannst dich auf der Startseite anmelden bzw. kostenlos neu registrieren.
RSS      2004 - 2012 von Gerald Schuster, Advanced Technical Software :: e-mail: webmaster@verkostungsnotizen.net :: Datenschutzerklärung