Details zur Verkostungsnotiz Eintrag erstellt/geändert am 06.07.18 23:14

Bezeichnung: Viña Tondonia Blanco Reserva
Winzer/Produzent: López de Heredia
Land / Region: Spanien - Rioja
Jahrgang: 2005
Typ: Weißwein
Rebsorte: Viura
Alkohol (Vol.%): 12,5
Verschluss: Naturkork
Weitere Angaben:
Preis: 26 Euro je 0,75 l (im Handel)
Bewertung: (93/100 Punkte)
Preis / Genuss: gut
Autor/Verkoster: Michl
Verkostungsdatum: 05.07.2018
Eingetragen von: Michl ... geändert von Michl ... [Rückfrage zur VKN an Michl]
VKN im Detail: In der großartig tertiären Nase sehr vegetabil (Fenchel, Sellerie) aber auch trockenfruchtige Aromen (Aprikose), brauner Kandis, Mandel und die typische Autowerkstatt.
Im Mund in diesem Jahrgang mit etwas weniger Schmelz, der allenfalls als dünner Film über dem Wein liegt, dafür aber mit einer flirrenden, „schwerelosen“ Säure, die unfassbar lange stehen bleibt und dabei dramatisch auf der Zunge changiert. Hammer! Hinten raus leider etwas brandig, was mich persönlich jedoch kaum stört.
Aktuell noch nicht wirklich aufgeschlossen, braucht sehr viel Luft, verändert sich kontinuierlich im Laufe des Abends. 92-93 P
2. Abend: Jetzt ist er da! Dicht, aber perfekt balanciert. 94 P
Trinkreife: noch lagern
Link 1: -
Link 2: -
Link 3: -
  Diese Verkostungsnotiz wurde bisher 217 mal abgerufen

Codes zur Veröffentlichung in Internet-Foren

Als Bilddatei für Internet-Foren (z.B. dasweinforum.de oder weinfreaks.de):


Einbindung als Text (forenunabhängig):


Veröffentlichung in facebook

Bitte einfach den Link aus der Adresszeile oder diesem Feld kopieren:





Kommentar zu dieser VKN schreiben:

Kommentare können nur von angemeldeten Benutzern erstellt werden !
Du kannst dich auf der Startseite anmelden bzw. kostenlos neu registrieren.
RSS      2004 - 2012 von Gerald Schuster, Advanced Technical Software :: e-mail: webmaster@verkostungsnotizen.net :: Datenschutzerklärung