Details zur Verkostungsnotiz Eintrag erstellt/geändert am 13.02.19 13:14

Bezeichnung: Santorini Cuvée No, 15
Winzer/Produzent: Hatzidakis
Land / Region: Griechenland - Santorini
Jahrgang: 2016
Typ: Weißwein
Rebsorte: Assyrtiko
Alkohol (Vol.%): 14
Verschluss: keine Angabe
Weitere Angaben:
Preis: 29,9 Euro je 0,75 l (im Handel) bei Ralph Urban, Hamburg
Bewertung: (93/100 Punkte)
Preis / Genuss: grandios
Autor/Verkoster: mixalhs
Verkostungsdatum: 10.03.2018
Eingetragen von: mixalhs ... geändert von mixalhs ... [Rückfrage zur VKN an mixalhs]
VKN im Detail: 10.3.2018. Sehr jung, jetzt bereits toll mit Luft nach oben, Zitrus, Steine, tolle Mineralik 91/92+

13.2.2019. Typische Satorininase mit Zitrus, Feuerstein und Kräutern. Am Gaumen einerseits die Wucht von 14% Alkohol, auf der anderen Seite eine wunderbare Eleganz mit Feuersteinnoten, etwas Zitrus, einer toll eingebundenen Säure und einer Spur Restsüße (wenn ich mich nicht täusche). Wem 30 Euro für einen griechischen Weißwein viel erscheinen: Im Burgund sind vergleichbare Weine unter 50 Euro nicht zu bekommen. Großes Tennis! Mein erster Versuch mit diesem Wein vor einem Jahr war auf der Oenorama in Athen; dort wirkte das Ganze noch sehr jung. Jetzt passt alles richtig gut zusammen, aber auch in fünf Jahren wird dieser Wein noch großes Vergnügen bereiten. 93/94
Trinkreife: trinken oder lagern
Link 1: -
Link 2: -
Link 3: -
  Diese Verkostungsnotiz wurde bisher 171 mal abgerufen

Codes zur Veröffentlichung in Internet-Foren

Als Bilddatei für Internet-Foren (z.B. dasweinforum.de oder weinfreaks.de):


Einbindung als Text (forenunabhängig):


Veröffentlichung in facebook

Bitte einfach den Link aus der Adresszeile oder diesem Feld kopieren:





Kommentar zu dieser VKN schreiben:

Kommentare können nur von angemeldeten Benutzern erstellt werden !
Du kannst dich auf der Startseite anmelden bzw. kostenlos neu registrieren.
RSS      2004 - 2012 von Gerald Schuster, Advanced Technical Software :: e-mail: webmaster@verkostungsnotizen.net :: Datenschutzerklärung