Details zur Verkostungsnotiz Eintrag erstellt/geändert am 18.07.19 23:27

Bezeichnung: Château Cantemerle
Winzer/Produzent: Château Cantemerle
Land / Region: Frankreich - Bordeaux - Haut-Médoc
Jahrgang: 2003
Typ: Rotwein
Rebsorte: Cuvée
Alkohol (Vol.%): 12,5
Verschluss: Naturkork
Weitere Angaben: Das ist erst die zweite Flasche aus meinen 2 SUB-OHK's. Die erste (2008) war rundum enttäuschend.
Preis: 17 Euro je 0,75 l (Subskription) - Sept. 2004
Bewertung: Für Bordeaux gutes-sehr gutes PLV (92/100 Punkte)
Preis / Genuss: gut
Autor/Verkoster: manubi
Verkostungsdatum: 21.03.2018
Eingetragen von: manubi ... geändert von manubi ... [Rückfrage zur VKN an manubi]
VKN im Detail: 16:30 Uhr geöffnet, nicht dekantiert, um 18:30 Uhr der erste Probeschluck.

Farbe: leicht ins Ziegelrot abgleitendes, immer noch sehr dunkeles Rubinrot. Leichter Wasserrand.

Nase: spontan Stall, aber auch schwarze Beeren, etwas Malz, Gartenkräuter, ganz verhalten Minze.

Mundfüllend mit schöner Extraktsüße, Schwarzkirche, Brombeere, Malz ist deutlich identifizierbar, frischer, schlanker Geschmackseindruck (da kommt wieder die Minze durch), keinerlei grüne oder unreife Noten. Seidig gerundetes Tannin, harmonische Säure. Schöner Nachhall, läuft auf getrocknete Früchte hinaus.

18.07.2019:

2006, zur Arrivage, schrieb der WineSpectator:
Silky and simple with some berry and herbal character with a lot of earth. Light- to medium-bodied, with firm tannins and a light finish. Jammy and funky. What in the world went wrong here? 79 Punkte.

Selten so ein Irrtum von Fachleuten! Die heutige Flasche bestätigt alles, was ich oben geschrieben habe. Diese Flasche hatte starkes Depot und wurde mit größter Vorsicht dekantiert. Im Glas dann überraschend hell, burgunderähnlich, auch geschmacklich, erinnert mich an den 1998er "Les Amoureuses" von Mugnier. Wenn ich letzte Woche dem 2010 Le Boscq 89 mP gegeben habe, dann verdient diese Flasche ohne wenn und aber 92 mP! Freue mich auf die nächste(n).
Trinkreife: trinken oder lagern (zeigt noch keinerlei Ermüdungserscheinung)
Link 1: -
Link 2: -
Link 3: -
  Diese Verkostungsnotiz wurde bisher 208 mal abgerufen

Bilder:

 

Codes zur Veröffentlichung in Internet-Foren

Als Bilddatei für Internet-Foren (z.B. dasweinforum.de oder weinfreaks.de):


Einbindung als Text (forenunabhängig):


Veröffentlichung in facebook

Bitte einfach den Link aus der Adresszeile oder diesem Feld kopieren:





Kommentar zu dieser VKN schreiben:

Kommentare können nur von angemeldeten Benutzern erstellt werden !
Du kannst dich auf der Startseite anmelden bzw. kostenlos neu registrieren.
RSS      2004 - 2012 von Gerald Schuster, Advanced Technical Software :: e-mail: webmaster@verkostungsnotizen.net :: Datenschutzerklärung