Details zur Verkostungsnotiz Eintrag erstellt/geändert am 26.01.21 19:37

Bezeichnung: Vouvray sec „Silex d’Orfeuilles“
Winzer/Produzent: Domaine d’Orfeuilles
Land / Region: Frankreich - Loire
Jahrgang: 2014
Typ: Weißwein
Rebsorte: Chenin blanc
Alkohol (Vol.%):
Verschluss: Naturkork
Weitere Angaben:
Preis: -
Bewertung: (91/100 Punkte)
Preis / Genuss: keine Angabe
Autor/Verkoster: Der Fränkie
Verkostungsdatum: 24.01.2018 & 26.01.2021
Eingetragen von: Der Fränkie ... geändert von Der Fränkie ... [Rückfrage zur VKN an Der Fränkie]
VKN im Detail: 1/2018: mittleres goldgelb mit grünem Schimmer. Etwas Quitte, Seife, was sich schlimmer anhört, als es ist, ein Hauch Akazie. Mittleres Gewicht, guter Biss, hat Struktur und eine stützende, aber reife Säure, lang. Schlecht ist der nicht. 90/100

1/2021: goldgelbe Farbe, sieht reif aus. Birne, Quitte, erste Reife, aber nicht alt im Geruch, ein Hauch Holz, mehr Baum, Akazie, ein wenig Harz, Honig. Guter Zug am Gaumen, griffig und kraftvoll, lang, hat Extrakt, hinten raus wieder das Honigaroma der Nase. Guter Wein. Ist aromatisch gereift, aber immer noch vital am Gaumen. Diesen Zustand sollte er auch noch länger halten. 91/100 - die Flasche wartete jetzt 3 Jahre im Wohnzimmerschrank auf Öffnung. Geschadet hat es ihr nicht.
Trinkreife: trinken oder lagern
Link 1: -
Link 2: -
Link 3: -
  Diese Verkostungsnotiz wurde bisher 209 mal abgerufen

Codes zur Veröffentlichung in Internet-Foren

Als Bilddatei für Internet-Foren (z.B. dasweinforum.de oder weinfreaks.de):


Einbindung als Text (forenunabhängig):


Veröffentlichung in facebook

Bitte einfach den Link aus der Adresszeile oder diesem Feld kopieren:





Kommentar zu dieser VKN schreiben:

Kommentare können nur von angemeldeten Benutzern erstellt werden !
Du kannst dich auf der Startseite anmelden bzw. kostenlos neu registrieren.
RSS      2004 - 2012 von Gerald Schuster, Advanced Technical Software :: e-mail: webmaster@verkostungsnotizen.net :: Datenschutzerklärung