Details zur Verkostungsnotiz Eintrag erstellt/geändert am 11.02.17 15:23

Bezeichnung: Riesling - Die Leidenschaft - trocken
Winzer/Produzent: Arndorfer
Land / Region: Österreich - Kamptal
Jahrgang: 2012
Typ: Weißwein
Rebsorte: Riesling
Alkohol (Vol.%): 12,5
Verschluss: Schraubverschluss
Weitere Angaben:
Preis: 24 Euro je 0,75 l (im Handel) bei 225 Liter - 23.12.2016
Bewertung:
Preis / Genuss: akzeptabel/angemessen
Autor/Verkoster: EThC
Verkostungsdatum: 08.02.2017
Eingetragen von: EThC ... [Rückfrage zur VKN an EThC]
VKN im Detail: Die Farbe ist ein leicht mattes Goldgelb mit Schlag ins Ocker, ganz leicht perlend. In der Nase eine angenehme Würze in Form von etwas Koriandersaat und Nelke. Fruchtseitig sehr gelb und dicht, Aprikose und Khaki gepaart mit Erika- bzw. Waldhonig. Am Gaumen wird die fast opulente Frucht von einer kleinen reduktiven Note und ein paar Gerbstoffen begleitet, weiters fast kandierte Grapefruit mit leichtem Bitterchen, auch hier Honig, aber deutlich heller, Korianderhonig könnte passen. Die Braunwürze kommt mit einem leicht herben Touch sowie ein bißchen süßem Pfeifentabak daher. Der sehr intensive Extrakt wird durch die Säure noch ganz gut in Schach gehalten, die diesem Riesling eigene Cremigkeit verbunden mit nicht wenig Fruchtsüße wirkt jedenfalls nicht anstrengend, fordert aber doch ein bißchen. Der Abgang ist ausladend, dabei angenehm auf der fruchtig-würzigen Seite, mit einiger Fruchtsüße versehen, wieder begleitet von der oben erwähnten kleinen reduktiven Note.

Dies ist wirklich ein recht eigenwilliger Riesling, sicher nicht jedermanns Geschmack, weniger wegen der deutlichen, aber wohldosierten Holzaromatik, sondern eher wegen der leicht reduktiven, gerbstoffigen Charakteristik. Dazu schielt er mit seiner ausgeprägten, aber gut eingebundenen Fruchtsüße etwas in Richtung Mosel. Aber nur was das Süße-Säure-Spiel anbelangt. "Typisch Kamptal-Riesling" ist das Ganze natürlich nicht, deshalb offiziell "nur" aus Niederösterreich und ohne DAC-Status. Mir gefällt’s aber trotzdem!

Meine Wertung: Nachkauf 2/3, Gesamt 19/25
Trinkreife: trinken oder lagern
Link 1: https://ec1962.wordpress.com/2017/02/09/die-leidenschaft/
Link 2: -
Link 3: -
  Diese Verkostungsnotiz wurde bisher 293 mal abgerufen

Codes zur Veröffentlichung in Internet-Foren

Als Bilddatei für Internet-Foren (z.B. dasweinforum.de oder weinfreaks.de):


Einbindung als Text (forenunabhängig):


Veröffentlichung in facebook

Bitte einfach den Link aus der Adresszeile oder diesem Feld kopieren:





Kommentar zu dieser VKN schreiben:

Kommentare können nur von angemeldeten Benutzern erstellt werden !
Du kannst dich auf der Startseite anmelden bzw. kostenlos neu registrieren.
RSS      2004 - 2012 von Gerald Schuster, Advanced Technical Software :: e-mail: webmaster@verkostungsnotizen.net :: Datenschutzerklärung