Details zur Verkostungsnotiz Eintrag erstellt/geändert am 13.05.22 22:31

Bezeichnung: Spätburgunder Auslese trocken
Winzer/Produzent: Harzer Weingut Kirmann
Land / Region: Deutschland - Saale-Unstrut
Jahrgang: 2006
Typ: Rotwein
Rebsorte: Spätburgunder (Pinot noir)
Alkohol (Vol.%): 13,5
Verschluss: keine Angabe
Weitere Angaben:
Preis: -
Bewertung: (94/100 Punkte)
Preis / Genuss: keine Angabe
Autor/Verkoster: Innauen
Verkostungsdatum: 29.09.2014
Eingetragen von: Innauen ... geändert von Innauen ... [Rückfrage zur VKN an Innauen]
VKN im Detail: Bei Thvins genossen. Allein die Farbe ist irre. Tiefes sattes kirschrot. In der Nase hedonischtisch, jugendlich, feurig. Samt und satt am Gaumen. Sehr intensiv. Seidiges Tannin. Feine Säure. Pfeffernote. Amarenakirsche. Sehr lang. Zur Erinnerung: Wir sprechen hier über einen acht Jahre alten ostdeutschen Rotwein, der noch nicht einmal auf seinem Zenit angekommen ist.

Nachverkostet am 12.5.2022

Immer noch sehr gut. Das Barrique hat den Wein am Leben gehalten. Gute Säure. Leichte Speckfalte. Im Ansatz Liebstöckel. Austrinken.

92
Trinkreife: keine Angabe
Link 1: -
Link 2: -
Link 3: -
  Diese Verkostungsnotiz wurde bisher 466 mal abgerufen

Codes zur Veröffentlichung in Internet-Foren

Als Bilddatei für Internet-Foren (z.B. dasweinforum.de oder weinfreaks.de):


Einbindung als Text (forenunabhängig):


Veröffentlichung in facebook

Bitte einfach den Link aus der Adresszeile oder diesem Feld kopieren:





Kommentar zu dieser VKN schreiben:

Kommentare können nur von angemeldeten Benutzern erstellt werden !
Du kannst dich auf der Startseite anmelden bzw. kostenlos neu registrieren.
RSS      2004 - 2012 von Gerald Schuster, Advanced Technical Software :: e-mail: webmaster@verkostungsnotizen.net :: Datenschutzerklärung