Details zur Verkostungsnotiz Eintrag erstellt/geändert am 24.09.14 11:18

Bezeichnung: Castello Fonterutoli
Winzer/Produzent: Castello di Fonterutoli
Land / Region: Italien - Toskana
Jahrgang: 2007
Typ: Rotwein
Rebsorte: Sangiovese
Alkohol (Vol.%): 14
Verschluss: Naturkork
Weitere Angaben:
Preis: 30 Euro je 0,75 l (im Handel)
Bewertung: Barrique-Haus "Gold"
Preis / Genuss: keine Angabe
Autor/Verkoster: Barrique-Haus
Verkostungsdatum: 03.02.2014
Eingetragen von: Barrique-Haus ... geändert von Barrique-Haus ... [Rückfrage zur VKN an Barrique-Haus]
VKN im Detail: http://barriquehaus.de/2014/02/barrique-haus-verkostung-zum-88/

Dem Barrique-Haus gefällt besonders:
Die perfekte Machart dieses modernen, untypischen Chiantis. Er ist trotzdem eine Persönlichkeit, ausgezeichneter Trinkfluss und zurückhaltendes Holz. Geschliffen und an der Schnur gezogen mit viel Frucht und Süße. Die Nase intensiv, sehr würzig (herb-pikant) und voll mit getrockneten Kräutern. Warm mit prägnanten kühlen Elementen. Hochreife, teils getrocknete dunkle Frucht (Schwarzkirsche, Cassis) sowie wenige rote Beeren. Tabak, Erde, Zimt, Nelke, Pfeffer, Kakao und Süßholz. Dazu florale Aromen und ein dezentes röstig-rauchiges Altlholz. Kraftvoll, konzentriert und fest. Hocharomatisch, vielschichtig, galant und gefühlvoll. Exzellenter Schliff, verlockend und anregend. Am Gaumen kühl und mineralisch. Herrlich saftig, geschliffen, verspielt und leichtfüßig. Hat dennoch Druck und Dichte. Dunkle, süßliche Frucht und schmeichelnde Würze. Zurückhaltendes Holz, Kakao und Schokolade. Seidig-samtig mit einer sehr feinen, rassigen Säure. Die Gerbstoffe ebenfalls sehr fein und voll integriert. Vorbildlich balanciert und Tiefe zeigend. Der Abgang sehr gut, sehr lang und mit reichlich süßlichen Schmelz. Nachhaltig auf Kakao und Bitterschokolade. Viele Frucht, herbe Würze und eine Idee Salz.

Dem Barrique-Haus gefällt weniger:
Fehlanzeige

Allein oder zum Essen?:
Beides (bei 17-19°C), verkostet im “Bordeaux Grand Cru” (Riedel Sommeliers)
Trinkreife: keine Angabe
Link 1: -
Link 2: -
Link 3: -
  Diese Verkostungsnotiz wurde bisher 296 mal abgerufen

Codes zur Veröffentlichung in Internet-Foren

Als Bilddatei für Internet-Foren (z.B. dasweinforum.de oder weinfreaks.de):


Einbindung als Text (forenunabhängig):


Veröffentlichung in facebook

Bitte einfach den Link aus der Adresszeile oder diesem Feld kopieren:





Kommentar zu dieser VKN schreiben:

Kommentare können nur von angemeldeten Benutzern erstellt werden !
Du kannst dich auf der Startseite anmelden bzw. kostenlos neu registrieren.
RSS      2004 - 2012 von Gerald Schuster, Advanced Technical Software :: e-mail: webmaster@verkostungsnotizen.net :: Datenschutzerklärung