Details zur Verkostungsnotiz Eintrag erstellt/geändert am 24.09.14 11:48

Bezeichnung: Sette Coppa
Winzer/Produzent: D`Angelo Estate Winery
Land / Region: Kanada - British Columbia
Jahrgang: 2006
Typ: Rotwein
Rebsorte:
Alkohol (Vol.%): 14,5
Verschluss: Kunststoff
Weitere Angaben: Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, Merlot, Petite Verdot, Malbec
Preis: 19 Euro je 0,75 l (ab Hof)
Bewertung: Barrique-Haus "Silber"
Preis / Genuss: keine Angabe
Autor/Verkoster: Barrique-Haus
Verkostungsdatum: 30.09.2013
Eingetragen von: Barrique-Haus ... geändert von Barrique-Haus ... [Rückfrage zur VKN an Barrique-Haus]
VKN im Detail: http://barriquehaus.de/2013/09/barrique-haus-verkostung-zum-60/

Dem Barrique-Haus gefällt besonders:
Der herrliche, verlockende Reifezustand dieses überraschend schlanken und kühlen Bordeaux-Blend aus Kanada. Keine Wuchtbrumme, sondern geschliffen und harmonisch. Die Nase intensiv und nachhaltig geprägt von sehr viel Reife. Süßliche, hochreife, teils getrocknete rote und schwarze Beeren. Reichlich schwarzer Tee und ofenfrische Schwarzbrotkruste. Dazu eine exzellent balancierte, animierende, tabakige Holzwürze. Vanille, Lakritz, Süßholz, Gewürze und getrocknete, herb-vegetabile Töne. Fest gebaut, wirkt sehr schlank und frisch. Hocharomatisch, vielschichtig, galant – enorm anregend. Am Gaumen seidig, kühl, schlank und lebendig. Fest, athletisch mit samtigen, feinen Gerbstoffen. Die reizvolle Aromenvielfalt der Nase setzt sich fort, zeigt Feinheiten und Eleganz. Der sehr gute und sehr lange Abgang schmelzig, kompakt und mit ausgiebiger Wärme (nicht negativ). Erneut die komplexe Aromenmischung, ein Bisschen süßliche Vanille, Kakao und herbe Bitterschokolade.

Dem Barrique-Haus gefällt weniger:
Fehlanzeige

Allein oder zum Essen?:
Beides (bei 16-18°C), verkostet im “Bordeaux Grand Cru” (Riedel Sommeliers)
Trinkreife: keine Angabe
Link 1: -
Link 2: -
Link 3: -
  Diese Verkostungsnotiz wurde bisher 281 mal abgerufen

Codes zur Veröffentlichung in Internet-Foren

Als Bilddatei für Internet-Foren (z.B. dasweinforum.de oder weinfreaks.de):


Einbindung als Text (forenunabhängig):


Veröffentlichung in facebook

Bitte einfach den Link aus der Adresszeile oder diesem Feld kopieren:





Kommentar zu dieser VKN schreiben:

Kommentare können nur von angemeldeten Benutzern erstellt werden !
Du kannst dich auf der Startseite anmelden bzw. kostenlos neu registrieren.
RSS      2004 - 2012 von Gerald Schuster, Advanced Technical Software :: e-mail: webmaster@verkostungsnotizen.net :: Datenschutzerklärung