Details zur Verkostungsnotiz Eintrag erstellt/geändert am 04.06.13 12:39

Bezeichnung: Westhofener Brunnenhäuschen AbtsE
Winzer/Produzent: Keller
Land / Region: Deutschland - Rheinhessen
Jahrgang: 2011
Typ: Weißwein
Rebsorte: Riesling
Alkohol (Vol.%): 13
Verschluss: Naturkork
Weitere Angaben:
Preis: 65 Euro je 0,75 l (im Handel)
Bewertung:
Preis / Genuss: schlecht
Autor/Verkoster: Sigbert Frisch
Verkostungsdatum: ab 23.05.2013
Eingetragen von: Sigbert Frisch
VKN im Detail: 1. Tag: Leichte Sponti-Note. Mineralische Nase, im Mund wirken Säure und Mineralität sehr präzise abgestimmt, eine Ahnung von Frucht.
2. Tag: Viel Frucht:gelbe Pflaumen, etwa opulent, ein wenig Mineralität im Hintergrund.
7. Tag: Frucht weg, dafür reife Säure und Mineralität, interessant, kein bisschen müde. Wirkt sehr elegant, fast moselanisch.
Fazit: Mir gefallen Eleganz und offensichtliche Langlebigkeit. Aber der Wein wirkt etwas kalkuliert und eindimensional, also langweilig. Jedoch ist er nicht gemacht, um jetzt getrunken zu werden. 10- 15 Jahre warten. Namen und Preis haben mir mehr versprochen.

90+/100
Trinkreife: noch lagern
Link 1: -
Link 2: -
Link 3: -
  Diese Verkostungsnotiz wurde bisher 625 mal abgerufen

Codes zur Veröffentlichung in Internet-Foren

Als Bilddatei für Internet-Foren (z.B. dasweinforum.de oder weinfreaks.de):


Einbindung als Text (forenunabhängig):


Veröffentlichung in facebook

Bitte einfach den Link aus der Adresszeile oder diesem Feld kopieren:





Kommentar zu dieser VKN schreiben:

Kommentare können nur von angemeldeten Benutzern erstellt werden !
Du kannst dich auf der Startseite anmelden bzw. kostenlos neu registrieren.
RSS      2004 - 2012 von Gerald Schuster, Advanced Technical Software :: e-mail: webmaster@verkostungsnotizen.net :: Datenschutzerklärung