Details zur Verkostungsnotiz Eintrag erstellt/geändert am 31.12.10 15:58

Bezeichnung: Hochheimer Hölle Kabinett
Winzer/Produzent: Weingut Franz Künstler
Land / Region: Deutschland - Rheingau
Jahrgang: 2009
Typ: Weißwein
Rebsorte: Riesling
Alkohol (Vol.%): 12,5
Verschluss: Naturkork
Weitere Angaben:
Preis: -
Bewertung: (91/100 Punkte)
Preis / Genuss: keine Angabe
Autor/Verkoster: Sigbert Frisch
Verkostungsdatum: 31.12.2010
Eingetragen von: Sigbert Frisch
VKN im Detail: Feiner Duft nach gelben Steinfrüchten und Mineralien. Frucht, Mineralien und reife Säure perfekt verwoben. Reife Mirabellen, Aprikosenfrucht, aber zugleich auch frisch und knackig. Herrlich zu trinken. Klassische Rheingau-Eleganz, die über die neuerdings im Rheingau verbreitete Power und Üppigkeit triumphiert. Ein Bilderbuch-Kabinett.
Trinkreife: keine Angabe
Link 1: -
Link 2: -
Link 3: -
  Diese Verkostungsnotiz wurde bisher 520 mal abgerufen

Codes zur Veröffentlichung in Internet-Foren

Als Bilddatei für Internet-Foren (z.B. dasweinforum.de oder weinfreaks.de):


Einbindung als Text (forenunabhängig):


Veröffentlichung in facebook

Bitte einfach den Link aus der Adresszeile oder diesem Feld kopieren:





Kommentar zu dieser VKN schreiben:

Kommentare können nur von angemeldeten Benutzern erstellt werden !
Du kannst dich auf der Startseite anmelden bzw. kostenlos neu registrieren.
RSS      2004 - 2012 von Gerald Schuster, Advanced Technical Software :: e-mail: webmaster@verkostungsnotizen.net :: Datenschutzerklärung