Details zum Rezept + Weinempfehlung Eintrag erstellt/geändert am 15.12.12 12:15

Bezeichnung: Asiatische Pilze im Dunklen
Beschreibung: Einfaches, aber gleichwohl sehr schmackhaftes, Gericht, bei dem lediiglich etwas Zeit braucht. (einweichen, köcheln)
Portionen: 4
Zutaten: 200 bis 300 Gramm asiatische Pilze getrocknet, 4 Sorten, eingeweicht
1 Kg. braune Champignons, geschnitten
2 rote Zwiebeln, geschnitten
1 rote Paprika, geschnitten
0,1 l Erdnussöl
1 EL Sesamöl
1 TL schwarzer Pfeffer grob
3 EL Weißweinessig
2 EL Himbeeressig
6 EL dunkle Sojasoße (dick, süß)
100 Gramm Himbeeren

250 Gramm Reisnudeln
Zubereitung: Erdnussöl in einem gusseisernen Topf erhitzen
Zwiebeln, Champignons, eingeweichte Pilze, Paprika und Pfeffer schmoren, mit Weißweinessig ablöschen und bei geschlossenem Deckel 1 - 1,5 Std. köcheln lassen.
Sesamöl, Himbeeressig, Sojasoße, am Schluss die Himbeeren zugeben, gut verrühren und etwas ziehen lassen
Dann mit den Reisnudeln servieren
Schlagworte: Asiatisch, Pilze, Reisnudeln
Weinempfehlung: Dazu passt ein leichter, fruchtiger Rotwein wie:
Siccagno 2007, Occipinti
Eingetragen von: Alas ... [Rückfrage zum Rezept an Alas]
  Dieses Rezept wurde bisher 1036 mal abgerufen

Codes zur Veröffentlichung in Internet-Foren, sozialen Medien etc.

Als Bilddatei für Internet-Foren (z.B. dasweinforum.de oder weinfreaks.de):


Als Bilddatei für Snitz Foren (z.B. talk-about-wine.de):


Einbindung als Text (forenunabhängig):



Kommentar/Weinempfehlung zu diesem Rezept schreiben:

Kommentare können nur von angemeldeten Benutzern erstellt werden !
Du kannst dich auf der Startseite anmelden bzw. kostenlos neu registrieren.
RSS      2004 - 2012 von Gerald Schuster, Advanced Technical Software :: e-mail: webmaster@verkostungsnotizen.net :: Datenschutzerklärung