Details zum Rezept + Weinempfehlung Eintrag erstellt/geändert am 15.10.12 17:52

Bezeichnung: Zucchiniauflauf
Beschreibung: ursprünglich als Beilage, wurde es von mir abgewandt und als leichtes Hauptgericht missbraucht. Mittlerweile machen wir das in sehr großen Mengen (Backblech) & wiegen auch kaum die Zutaten. Ist aber egal, auf 100g auf oder ab kommt es nicht an.
Portionen: 6
Zutaten: Hier jetzt die Menge für 1 Blech
4-5kg Zucchini
300g Wurst (Reste, kalter Braten, Faschiertes, ect. - was halt da ist)
in etwa gleiche Menge geriebener Käse (je würziger, desto besser)
eine Handvoll Salbeiblätter
Salz, Pfeffer
Zubereitung: Die Zucchinis kann man (nicht unbedingt notwendig) schälen und würfelig schneiden. In einem großen Topf die Zucchinis solange dünsten (bis sie weich sind). Dann abseien und abtropfen lassen. Eventuell noch mit einem Schopflöffel die Flüssigkeit aus den Zucchinis rausdrücken.

In der Zwischenzeit das Fleisch sehr klein schneiden. Salbeiblätter ebenfalls. Falls ihr Faschiertes verwendet, dieses vorher anständig angerösten und mit Salz, Pfeffer & ev. Knoblauch würzen.

Jetzt alle Zutaten miteinander vermengen noch leicht mit Salz & Pfeffer würzen (aber nicht zuviel, da vom Fleisch eh' schon stark gewürzt) und ins Backrohr geben. Ich mach immer 180 Grad untere Schiene, bis es schön gebräunt ist.
Bei der Menge meistens so 1-1,5h

Kochzeit korrigiert !
Schlagworte: Zucchini, leicht, Hauptgericht
Weinempfehlung: Ich trinke ganz gerne einen kräftigen Roten mit Säure dazu, gerne was vom Pic St. Loup, ev. auch Languedoc. Zb. Lavabre, Cazeneuve oder auch Fournel
Eingetragen von: austria_traveller ... [Rückfrage zum Rezept an austria_traveller]
  Dieses Rezept wurde bisher 1141 mal abgerufen

Codes zur Veröffentlichung in Internet-Foren, sozialen Medien etc.

Als Bilddatei für Internet-Foren (z.B. dasweinforum.de oder weinfreaks.de):


Als Bilddatei für Snitz Foren (z.B. talk-about-wine.de):


Einbindung als Text (forenunabhängig):



Kommentar/Weinempfehlung zu diesem Rezept schreiben:

Kommentare können nur von angemeldeten Benutzern erstellt werden !
Du kannst dich auf der Startseite anmelden bzw. kostenlos neu registrieren.
RSS      2004 - 2012 von Gerald Schuster, Advanced Technical Software :: e-mail: webmaster@verkostungsnotizen.net :: Datenschutzerklärung