Details zum Rezept + Weinempfehlung Eintrag erstellt/geändert am 23.12.17 22:02

Bezeichnung: Jakobsmuschel auf Mandarinensahne
Beschreibung: Das Rezept ist ein Zufallstreffer, entstanden aus Improvisation, aber was für einer...
Portionen: 6
Zutaten: 6 Jakobsmuscheln
1 gehäufter Tl fein geschnittener Ingwer
1 gehäufter Tl fein geschnittener Lauch (das Weiße)
1 Mandarine (beste Qualität)
1 Schuss Weißwein
1 Spritzer Noilly Prat
1 kleine Prise Thaicurry
1 Schuss Sahne
Butter zum Montieren
Salz, Pfeffer
Zubereitung: Ingwer und Lauch in Butter angehen lassen, mit Weißwein und Noilly Prat ablöschen, Mandarine klein geschnitten dazu, alles pürieren, Sahne und Thaicurry, Salz, Pfeffer dazu, mit Butter und Stabmixer schaumig montieren. Darauf eine glasig gebratene Jakobsmuschel. Guten Appetit!
Schlagworte:
Weinempfehlung: Halbtrockener Riesling
Eingetragen von: Michl ... [Rückfrage zum Rezept an Michl]
  Dieses Rezept wurde bisher 521 mal abgerufen

Bilder:

 

Codes zur Veröffentlichung in Internet-Foren, sozialen Medien etc.

Als Bilddatei für Internet-Foren (z.B. dasweinforum.de oder weinfreaks.de):


Als Bilddatei für Snitz Foren (z.B. talk-about-wine.de):


Einbindung als Text (forenunabhängig):



Kommentar/Weinempfehlung zu diesem Rezept schreiben:

Kommentare können nur von angemeldeten Benutzern erstellt werden !
Du kannst dich auf der Startseite anmelden bzw. kostenlos neu registrieren.
RSS      2004 - 2012 von Gerald Schuster, Advanced Technical Software :: e-mail: webmaster@verkostungsnotizen.net