Details zum Rezept + Weinempfehlung Eintrag erstellt/geändert am 04.03.13 19:46

Bezeichnung: Gebackener Schokopudding
Beschreibung: Leckeres und erstaunlich leichtes Schokodessert
Portionen: 5
Zutaten: 200 gr dunkle Schokolade
100 gr. Butter
3 Eier
100 gr Zucker
4 TL Mehl, gesiebt
5 Förmchen aus dünner Pappe 10 x 3 cm rund
Zubereitung: Schokolade mit der Butter zusammen langsam schmelzen und etwas abkühlen lassen.
Eier mit dem Zucker mindesten 4 Minuten auf höchster Stufe mit dem Rührgerät schlagen.
Geschmolzene Masse und Mehl gut unterrühren.
In die Förmchen geben und nach Sicht bei 175 Grad cirka 20 Minuten backen.
Schlagworte: Schokolade, Dessert
Weinempfehlung: Dazu passen sehr südfranzösische Süßweine wie Helyos 2004, Cave d'Abbe Rous und Vin Doux Naturel Rouge 2009, Domaine des Coteaux Des Travers
Eingetragen von: Alas ... [Rückfrage zum Rezept an Alas]
  Dieses Rezept wurde bisher 1530 mal abgerufen

Codes zur Veröffentlichung in Internet-Foren, sozialen Medien etc.

Als Bilddatei für Internet-Foren (z.B. dasweinforum.de oder weinfreaks.de):


Als Bilddatei für Snitz Foren (z.B. talk-about-wine.de):


Einbindung als Text (forenunabhängig):



2 Kommentar(e):

susa am 04.03.13 19:48

Wenn man die Masse in den Förmchen zunächst einmal kühl stellt und dann ca. 8-10 Minuten backt, ist der Kern noch flüssig, was sehr köstlich ist. (in diesem Fall reichen 2 EL Mehl)

Alas am 04.03.13 20:08

Danke für den Hinweis. Das werde ich das nächste mal machen. Die deutschen Rezepte waren zum Teil sehr unlogisch, so daß ich mich zunächst an ein französisches gehalten habe.

Gruß

Alas



Kommentar/Weinempfehlung zu diesem Rezept schreiben:

Kommentare können nur von angemeldeten Benutzern erstellt werden !
Du kannst dich auf der Startseite anmelden bzw. kostenlos neu registrieren.
RSS      2004 - 2012 von Gerald Schuster, Advanced Technical Software :: e-mail: webmaster@verkostungsnotizen.net :: Datenschutzerklärung