Details zum Rezept + Weinempfehlung Eintrag erstellt/geändert am 04.10.12 07:49

Bezeichnung: Fisch aus dem Ofen
Beschreibung:
Portionen: 6
Zutaten: 1 großes Fischfilet (zB. Lachs, 1,2 kg)
6x Paprika
1 große Zwiebel
2x Karotten
3x Paradeiser (bei kleinen gerne mehrere)
300ml Weißwein
120 ml Essig (Weißwein oder Sherry)
Öl, Salz, ev. Knoblauch(pulver) oder Pfeffer
Zubereitung: Paprika, Zwiebel und Karotten in Ringe schneiden und in etwas Olivenöl leicht andünsten. Fisch schuppen und Gräten entfernen. In eine geeignete Auflaufform legen und mit Salz & Knoblauch würzen. (Bei diesen Größe nehmen wir gerne das tiefe Backblech.)
Gedünstetes Gemüse dazugeben und zusammen mit den in Scheiben geschnittenen Paradeisern auf dem Blech und auf dem Fisch verteilen.
Wein mit Essig angießen.
Jetzt den Fisch bei 180 Grad auf der untersten Schiene ins Rohr. Gestern war er gut 1,5h drinnen. Ev. zwischenzeitlich mit Alufolie abdecken, damit das Gemüse nicht zu dunkel wird. Kann man gut vorbereiten, bzw. es ist auch kein Malheur, wenn der Besuch mal zu spät kommt.
Schlagworte: Fisch, Auflauf
Weinempfehlung: Poss Weißburgunder S 2009; bzw. ein Wein mit wenig Säure, da im Essen eh' schon Säure vorhanden ist.
Eingetragen von: austria_traveller ... [Rückfrage zum Rezept an austria_traveller]
  Dieses Rezept wurde bisher 935 mal abgerufen

Codes zur Veröffentlichung in Internet-Foren, sozialen Medien etc.

Als Bilddatei für Internet-Foren (z.B. dasweinforum.de oder weinfreaks.de):


Als Bilddatei für Snitz Foren (z.B. talk-about-wine.de):


Einbindung als Text (forenunabhängig):



Kommentar/Weinempfehlung zu diesem Rezept schreiben:

Kommentare können nur von angemeldeten Benutzern erstellt werden !
Du kannst dich auf der Startseite anmelden bzw. kostenlos neu registrieren.
RSS      2004 - 2012 von Gerald Schuster, Advanced Technical Software :: e-mail: webmaster@verkostungsnotizen.net :: Datenschutzerklärung