Details zur Verkostungsnotiz Eintrag erstellt/geändert am 19.09.21 10:32

Bezeichnung: San Giovanni
Winzer/Produzent: Antinori - Castello della Sala
Land / Region: Italien - Umbrien
Jahrgang: 2020
Typ: Weißwein
Rebsorte: Cuvée
Alkohol (Vol.%): 12
Verschluss: keine Angabe
Weitere Angaben: Cuvée aus Grechetto, Procanico, Weißburgunder und Viognier. Säure: 6,25 g/l, Restzucker: 2,89 g/l
Preis: 16 Euro je 0,75 l (im Handel)
Bewertung: (90/100 Punkte)
Preis / Genuss: keine Angabe
Autor/Verkoster: Noway
Verkostungsdatum: 30.08.2021
Eingetragen von: Noway ... geändert von Noway ... [Rückfrage zur VKN an Noway]
VKN im Detail: Weißgolden im Glas. In der Nase erinnert die Cuvée an einen Weißburgunder aus der Pfalz. Reife Früchte, floral und grasig mit Wiesenkräutern. Im Mund dicht, aber mit viel Frische versehen. Blind hätte ich hier nicht auf 12% sondern eher auf 14% getippt. Nicht weil hier irgendwas alkoholisch schmeckt (gar nicht), sondern wegen des hohen Extraktes. Schöne, sehr reife Säure nach Himbeeren und gelben Obst. Guter Abgang nach reifem Obst mit feiner Säurefrische.

Eher everybody's darling für eine Party.
Trinkreife: trinken oder lagern
Link 1: -
Link 2: -
Link 3: -
  Diese Verkostungsnotiz wurde bisher 34 mal abgerufen

Bilder:

 

Codes zur Veröffentlichung in Internet-Foren

Als Bilddatei für Internet-Foren (z.B. dasweinforum.de oder weinfreaks.de):


Einbindung als Text (forenunabhängig):


Veröffentlichung in facebook

Bitte einfach den Link aus der Adresszeile oder diesem Feld kopieren:





Kommentar zu dieser VKN schreiben:

Kommentare können nur von angemeldeten Benutzern erstellt werden !
Du kannst dich auf der Startseite anmelden bzw. kostenlos neu registrieren.
RSS      2004 - 2012 von Gerald Schuster, Advanced Technical Software :: e-mail: webmaster@verkostungsnotizen.net :: Datenschutzerklärung