Details zur Verkostungsnotiz Eintrag erstellt/geändert am 03.04.20 20:23

Bezeichnung: Chateau Grand-Puy-Lacoste 5. Cru Classé
Winzer/Produzent: Grand-Puy-Lacoste
Land / Region: Frankreich - Bordeaux-Pauillac
Jahrgang: 2004
Typ: Rotwein
Rebsorte: Cuvée
Alkohol (Vol.%): 13
Verschluss: Naturkork
Weitere Angaben:
Preis: -
Bewertung: (90/100 Punkte)
Preis / Genuss: keine Angabe
Autor/Verkoster: Der Fränkie
Verkostungsdatum: 03.04.2020
Eingetragen von: Der Fränkie ... [Rückfrage zur VKN an Der Fränkie]
VKN im Detail: Dez. 2007: mittlere bis dunklere Farbe. Kokos, Brombeere, warme Milch. Mittlerer Körper, relativ weich, angenehm, leider ohne Kick. Bald trinkreif. 87/100

April 2020: ganz leichte Reifetönung am Rand. Schöne Klarheit in der Nase, Pflaumen, warmer Grießbrei (ich schwöre, die Notiz von 2007 mit der warmen Milch, nicht vorher gelesen zu haben), auch die Kokosnuss ist noch nachvollziehbar. Wirkt in der Nase eher jünger als er tatsächlich ist. Ist nicht opulent, hat aber eine guten Zug am Gaumen, lang, griffig, klassisch, schöne Würze (Veilchen?) im Finale. Sehr elegant, gute Balance, die Tannine sollten sich sogar noch etwas abrunden. Eine positive Überraschung. 90+/100
Trinkreife: trinken oder lagern
Link 1: -
Link 2: -
Link 3: -
  Diese Verkostungsnotiz wurde bisher 74 mal abgerufen

Codes zur Veröffentlichung in Internet-Foren

Als Bilddatei für Internet-Foren (z.B. dasweinforum.de oder weinfreaks.de):


Einbindung als Text (forenunabhängig):


Veröffentlichung in facebook

Bitte einfach den Link aus der Adresszeile oder diesem Feld kopieren:





Kommentar zu dieser VKN schreiben:

Kommentare können nur von angemeldeten Benutzern erstellt werden !
Du kannst dich auf der Startseite anmelden bzw. kostenlos neu registrieren.
RSS      2004 - 2012 von Gerald Schuster, Advanced Technical Software :: e-mail: webmaster@verkostungsnotizen.net :: Datenschutzerklärung