Details zur Verkostungsnotiz Eintrag erstellt/geändert am 14.12.19 20:01

Bezeichnung: Chateau Haut Bailly Grand Cru Classe
Winzer/Produzent: Chateau Haut Bailly
Land / Region: Frankreich - Bordeaux-Pessac Leognan
Jahrgang: 2009
Typ: Rotwein
Rebsorte: Cabernet Sauvigni, Merlot, Cabernet Franc, Petit Verdot
Alkohol (Vol.%): 13,5
Verschluss: Naturkork
Weitere Angaben: Cabernet Sauvignon 60%; Merlot 37%; Cabernet Franc 3% Parker 100/100; Jeb Dunnuck 100/100; Decanter 100/100
Preis: 245 Euro je 0,75 l (im Handel) bei Aux Fins Gourmet - November 2019
Bewertung: (99/100 Punkte)
Preis / Genuss: gut
Autor/Verkoster: willinger1
Verkostungsdatum: 14.12.2019
Eingetragen von: willinger1 ... [Rückfrage zur VKN an willinger1]
VKN im Detail: Im Glas steht in sehr dichtes, dunkles Rot. In die Nase strömt ein sehr dichter, druckvoller und total intensiv betörender Duft. Man kann immer wieder reinriechen und und entdeckt neue, komplexe Aromenbilder.
Am Gaumen ist der Wein wieder wie schon in der Nase absolut dicht und fein mit einer wahnsinnigen Spannung. Sehr langer, ewig nachhallener Abgang. Entzieht sich jeder Beschreibung, einfach perfekt!

Im Vergleich auch mit den anderen Weinen es Abend nochmals deutlich eine Stufe drüber.
Trinkreife: trinken oder lagern
Link 1: -
Link 2: -
Link 3: -
  Diese Verkostungsnotiz wurde bisher 147 mal abgerufen

Codes zur Veröffentlichung in Internet-Foren

Als Bilddatei für Internet-Foren (z.B. dasweinforum.de oder weinfreaks.de):


Einbindung als Text (forenunabhängig):


Veröffentlichung in facebook

Bitte einfach den Link aus der Adresszeile oder diesem Feld kopieren:





Kommentar zu dieser VKN schreiben:

Kommentare können nur von angemeldeten Benutzern erstellt werden !
Du kannst dich auf der Startseite anmelden bzw. kostenlos neu registrieren.
RSS      2004 - 2012 von Gerald Schuster, Advanced Technical Software :: e-mail: webmaster@verkostungsnotizen.net :: Datenschutzerklärung