Details zur Verkostungsnotiz Eintrag erstellt/geändert am 23.09.22 18:56

Bezeichnung: Enkircher Ellergrub Kabinett
Winzer/Produzent: Weiser-Künstler
Land / Region: Deutschland - Mosel-Saar-Ruwer
Lage: Ellergrub (Enkirch - Mosel) (in weinlagen.info)
Jahrgang: 2017
Typ: Weißwein
Rebsorte: Riesling
Alkohol (Vol.%): 8
Verschluss: Naturkork
Weitere Angaben: S 10 g/l Rz 52 g/l -Bio - spontan vergoren im Fuder
Preis: -
Bewertung: (87/100 Punkte)
Preis / Genuss: keine Angabe
Autor/Verkoster: Herr S.
Verkostungsdatum: 03.06.2019
Eingetragen von: Herr S. ... geändert von Herr S. ... [Rückfrage zur VKN an Herr S.]
VKN im Detail: Kein Wein der aus dem Glas springt, dezenter Duft nach nasser Kiesel, Enzianlikör, Zitrusabrieb. Am Gaumen etwas dichter, gelbe Steinfrucht, ausgeprägtes süße-Säurespiel. Süße und Säure sind mir in diesem Status zu prägnant gegenüber der dezenten, feingliedrigen Aromatik.

September 2022

Der Wein brauchte definitiv Kellerruhe. Im Duft immer noch viel nasser Kiesel und Zitrus aber auch feine, gelbe Steinfrucht. Am Gaumen ist jetzt richtig Spiel drin, süße und die tolle, resche aber superreife Säure sind jetzt deutlich besser eingebunden und sorgen für die Struktur, dazu etwas Pfirsichmarmelade, reife Birne, hinten raus dezent cremig. Solo oder zum Essen ein schöner Wein, jetzt 89 Punkte.
Trinkreife: noch lagern
Link 1: -
Link 2: -
Link 3: -
  Diese Verkostungsnotiz wurde bisher 448 mal abgerufen

Codes zur Veröffentlichung in Internet-Foren

Als Bilddatei für Internet-Foren (z.B. dasweinforum.de oder weinfreaks.de):


Einbindung als Text (forenunabhängig):


Veröffentlichung in facebook

Bitte einfach den Link aus der Adresszeile oder diesem Feld kopieren:





Kommentar zu dieser VKN schreiben:

Kommentare können nur von angemeldeten Benutzern erstellt werden !
Du kannst dich auf der Startseite anmelden bzw. kostenlos neu registrieren.
RSS      2004 - 2012 von Gerald Schuster, Advanced Technical Software :: e-mail: webmaster@verkostungsnotizen.net :: Datenschutzerklärung