Details zur Verkostungsnotiz Eintrag erstellt/geändert am 15.05.19 17:27

Bezeichnung: Assyrtiko de Louros
Winzer/Produzent: Hatzidakis
Land / Region: Griechenland - Santorini
Jahrgang: 2016
Typ: Weißwein
Rebsorte: Assyrtiko
Alkohol (Vol.%): 15
Verschluss: Naturkork
Weitere Angaben:
Preis: -
Bewertung:
Preis / Genuss: keine Angabe
Autor/Verkoster: mixalhs
Verkostungsdatum: 15.05.2019
Eingetragen von: mixalhs ... [Rückfrage zur VKN an mixalhs]
VKN im Detail: Der neue Louros, einer der wahrscheinlich am meisten gehypten Weine aus Griechenland...

... präsentiert sich schwierig. Das Paket aus Santorini kam heute, und ich hätte mich lieber zähmen und einen oder zwei Monate warten sollen, bis der Wein etwas ruhiger geworden ist. Gut, die Neugier hat gesiegt. Pech! Noch mehr als der 2015er in die Naturweinrichtung gehend. In der Nase ist der Wein definitiv nicht schön mit leichter Essignote, am Gaumen Tannin, wenig Frucht, in Richtung getrocknete Aprikosen gehend, auch etwas Karamell, begleitet von knackiger Säure, Vielleicht fügt sich das mal zu einem großen Wein. Jetzt und heute sehe ich das nicht.
Trinkreife: keine Angabe
Link 1: -
Link 2: -
Link 3: -
  Diese Verkostungsnotiz wurde bisher 33 mal abgerufen

Codes zur Veröffentlichung in Internet-Foren

Als Bilddatei für Internet-Foren (z.B. dasweinforum.de oder weinfreaks.de):


Einbindung als Text (forenunabhängig):


Veröffentlichung in facebook

Bitte einfach den Link aus der Adresszeile oder diesem Feld kopieren:





Kommentar zu dieser VKN schreiben:

Kommentare können nur von angemeldeten Benutzern erstellt werden !
Du kannst dich auf der Startseite anmelden bzw. kostenlos neu registrieren.
RSS      2004 - 2012 von Gerald Schuster, Advanced Technical Software :: e-mail: webmaster@verkostungsnotizen.net :: Datenschutzerklärung