Details zur Verkostungsnotiz Eintrag erstellt/geändert am 22.06.18 21:24

Bezeichnung: Bacharacher Kloster Fürstental Riesling Kabinett halbtrocken
Winzer/Produzent: Dr. Randolf Kauer
Land / Region: Deutschland - Mittelrhein
Jahrgang: 1998
Typ: Weißwein
Rebsorte: Riesling
Alkohol (Vol.%): 10
Verschluss: Naturkork
Weitere Angaben:
Preis: -
Bewertung: (90/100 Punkte)
Preis / Genuss: keine Angabe
Autor/Verkoster: Gaston
Verkostungsdatum: 22.06.2018
Eingetragen von: Gaston ... geändert von Gaston ... [Rückfrage zur VKN an Gaston]
VKN im Detail: Mittleres goldgelb. Sehr schöne, delikate, gereifte Nase mit noch Anklängen an reife gelbe Frucht, Orangenmarmelade, getrocknete Kräuter auf einem alten Dachboden, keinerlei Petrol, am Gaumen zwar ebenfalls dezente Reifearomen, aber insgesamt ungemein frisch wirkend vor allem dank einer erstaunlich vitalen Säure, nur dezente Süße, sehr balanciert und stimmig, leichterer bis mittlerer kabinettiger Körper, sehr trinkanimierend, erfreulich niedriger Alkohol, hat nach 20 Jahren erstaunlich viel Schwung und Zug, großartig gereifter "kleiner" Wein. (90).
Trinkreife: keine Angabe
Link 1: -
Link 2: -
Link 3: -
  Diese Verkostungsnotiz wurde bisher 69 mal abgerufen

Codes zur Veröffentlichung in Internet-Foren

Als Bilddatei für Internet-Foren (z.B. dasweinforum.de oder weinfreaks.de):


Einbindung als Text (forenunabhängig):


Veröffentlichung in facebook

Bitte einfach den Link aus der Adresszeile oder diesem Feld kopieren:





Kommentar zu dieser VKN schreiben:

Kommentare können nur von angemeldeten Benutzern erstellt werden !
Du kannst dich auf der Startseite anmelden bzw. kostenlos neu registrieren.
RSS      2004 - 2012 von Gerald Schuster, Advanced Technical Software :: e-mail: webmaster@verkostungsnotizen.net :: Datenschutzerklärung