Details zur Verkostungsnotiz Eintrag erstellt/geändert am 25.05.18 20:22

Bezeichnung: Riesling Clos Mathis
Winzer/Produzent: Domaine Ostertag
Land / Region: Frankreich - Elsass
Jahrgang: 2013
Typ: Weißwein
Rebsorte: Riesling
Alkohol (Vol.%): 13
Verschluss: Naturkork
Weitere Angaben:
Preis: -
Bewertung: Kurios-bizarr
Preis / Genuss: keine Angabe
Autor/Verkoster: Herr S.
Verkostungsdatum: 25.05.2018
Eingetragen von: Herr S. ... [Rückfrage zur VKN an Herr S.]
VKN im Detail: Sehr verschlossene Nase, dezent weisse Blüten, Grasschnitt, nasser Stein aber quasi fruchtfrei. Am Gaumen dominiert eine salzige, ‚dunkle‘ Mineralität, wieder fast Frucht und Aroma allgemein, irgendwo ist da minimalst etwas Wachsapfel und Birne. Und dieser Aromenhauch bleibt lange am Gaumen. Belüftung ändert nichts an der Situation. Das klingt jetzt nicht wirklich toll, lässt sich aber irgendwie besser trinken als gedacht.
Trinkreife: keine Angabe
Link 1: -
Link 2: -
Link 3: -
  Diese Verkostungsnotiz wurde bisher 64 mal abgerufen

Codes zur Veröffentlichung in Internet-Foren

Als Bilddatei für Internet-Foren (z.B. dasweinforum.de oder weinfreaks.de):


Einbindung als Text (forenunabhängig):


Veröffentlichung in facebook

Bitte einfach den Link aus der Adresszeile oder diesem Feld kopieren:





Kommentar zu dieser VKN schreiben:

Kommentare können nur von angemeldeten Benutzern erstellt werden !
Du kannst dich auf der Startseite anmelden bzw. kostenlos neu registrieren.
RSS      2004 - 2012 von Gerald Schuster, Advanced Technical Software :: e-mail: webmaster@verkostungsnotizen.net :: Datenschutzerklärung