Details zur Verkostungsnotiz Eintrag erstellt/geändert am 10.12.18 19:51

Bezeichnung: I Sodi di San Niccolo
Winzer/Produzent: Castellare
Land / Region: Italien - Toskana
Jahrgang: 2010
Typ: Rotwein
Rebsorte: Sangiovese
Alkohol (Vol.%): 13,5
Verschluss: Naturkork
Weitere Angaben:
Preis: -
Bewertung: (91/100 Punkte)
Preis / Genuss: keine Angabe
Autor/Verkoster: mixalhs
Verkostungsdatum: 21.06.2015
Eingetragen von: mixalhs ... geändert von mixalhs ... [Rückfrage zur VKN an mixalhs]
VKN im Detail: 21.6.2015. 85% Sangioveto mit etwas 15% Malvasia Nera. Kompakt, fest und verschlossen, Kirsche, adstringierendes Tannin, das sich im Laufe der Jahre einbinden wird. Etwas Holz, aber nur im Hintergrund. Viel zu jung. Tolles Potenzial. Mindestens noch drei Jahre warten, eher fünf!

11.12.2016. Nun habe ich doch früher als geplant die nächste Flasche geöffnet. Kirsche, etwas Brombeere, immer noch adstringierendes Tannin, aber deutlich zugänglicher als noch vor eineinhalb Jahren. 90++

10.12.2018. In der Nase Kirschen und eine Spur Rumtopf. Am Gaumen Süßkirschen und Schattenmorellen, gute Säure, immer noch etwas adstringierendes Tannin, Graphit, hinten eine feine Fruchtsüße, dicht und daher solo getrunken ein wenig anstrengend, aber zur Entenkeule mit Pfifferlingsrisotto dann richtig gut. 91
Trinkreife: noch lagern (ab 2018, eher 2020)
Link 1: -
Link 2: -
Link 3: -
  Diese Verkostungsnotiz wurde bisher 172 mal abgerufen

Codes zur Veröffentlichung in Internet-Foren

Als Bilddatei für Internet-Foren (z.B. dasweinforum.de oder weinfreaks.de):


Einbindung als Text (forenunabhängig):


Veröffentlichung in facebook

Bitte einfach den Link aus der Adresszeile oder diesem Feld kopieren:





Kommentar zu dieser VKN schreiben:

Kommentare können nur von angemeldeten Benutzern erstellt werden !
Du kannst dich auf der Startseite anmelden bzw. kostenlos neu registrieren.
RSS      2004 - 2012 von Gerald Schuster, Advanced Technical Software :: e-mail: webmaster@verkostungsnotizen.net :: Datenschutzerklärung