Details zur Verkostungsnotiz Eintrag erstellt/geändert am 22.03.20 14:36

Bezeichnung: Spätburgunder Grande Réserve trocken
Winzer/Produzent: Bietighöfer
Land / Region: Deutschland - Pfalz
Jahrgang: 2015
Typ: Rotwein
Rebsorte: Spätburgunder (Pinot noir)
Alkohol (Vol.%): 13,5
Verschluss: Naturkork
Weitere Angaben:
Preis: 15,9 Euro je 0,75 l (im Handel)
Bewertung: ich bin begeistert!
Preis / Genuss: gut
Autor/Verkoster: marzemino
Verkostungsdatum: 22.03.2020
Eingetragen von: marzemino ... [Rückfrage zur VKN an marzemino]
VKN im Detail: Unmittelbar einnehmende (da völlig frei von Speck und üblem Holz), offene Nase mit mürber Frucht nach Cranberry, roter Johannisbeere und Pflaume. Dazu Kirsche und Kiefernwald, getrocknete Agrumen und Zedernholz. Die Säure ist da, aber sehr gut integriert. Im Abgang ganz leicht Bittertöne. Aromatisch sehr komplex und im positiven Sinn fragil, das hat Feinheit und doch auch subtile Kraft. Sehr burgundisch und gar kein deutscher Spätburgunderstinker, der negative Gefühle macht. Gefällt mir ausgesprochen gut. Das ist international richtig satisfaktionsfähig! Super!
Trinkreife: trinken oder lagern
Link 1: -
Link 2: -
Link 3: -
  Diese Verkostungsnotiz wurde bisher 29 mal abgerufen

Codes zur Veröffentlichung in Internet-Foren

Als Bilddatei für Internet-Foren (z.B. dasweinforum.de oder weinfreaks.de):


Einbindung als Text (forenunabhängig):


Veröffentlichung in facebook

Bitte einfach den Link aus der Adresszeile oder diesem Feld kopieren:





Kommentar zu dieser VKN schreiben:

Kommentare können nur von angemeldeten Benutzern erstellt werden !
Du kannst dich auf der Startseite anmelden bzw. kostenlos neu registrieren.
RSS      2004 - 2012 von Gerald Schuster, Advanced Technical Software :: e-mail: webmaster@verkostungsnotizen.net :: Datenschutzerklärung