Details zur Verkostungsnotiz Eintrag erstellt/geändert am 11.09.19 13:41

Bezeichnung: Assmannshäuser Frankenthal Spätburgunder Zenith Spätlese trocken
Winzer/Produzent: Robert König
Land / Region: Deutschland - Rheingau
Lage: Frankenthal (Assmannshausen - Rheingau) (in weinlagen.info)
Jahrgang: 2016
Typ: Rotwein
Rebsorte: Spätburgunder (Pinot noir)
Alkohol (Vol.%): 13
Verschluss: Naturkork
Weitere Angaben:
Preis: 14,25 Euro je 0,75 l (ab Hof)
Bewertung: gut
Preis / Genuss: akzeptabel/angemessen
Autor/Verkoster: marzemino
Verkostungsdatum: 11.09.2019
Eingetragen von: marzemino ... [Rückfrage zur VKN an marzemino]
VKN im Detail: Feingliedriger Spätburgunder mit transparenter Textur. Kaum Gerbstoff, nur angedeutet und fein verteilt. Schlank und fließend im Mundgefühl mit präsenter und doch zarter Säure. Pflaumige Erdbeernoten mit einem Anflug von Wacholder und Dörrobst. Etwas Speck. Dazu immer noch ein wenig übles Fassholz und dezent grün-vegetabile Assoziationen. Leider. Deutet aber Komplexität an und und ist harmonisch und fein strukturiert. Aufregend ist das nicht, aber doch recht vergnüglich zu trinken.
Trinkreife: trinken oder lagern
Link 1: -
Link 2: -
Link 3: -
  Diese Verkostungsnotiz wurde bisher 64 mal abgerufen

Codes zur Veröffentlichung in Internet-Foren

Als Bilddatei für Internet-Foren (z.B. dasweinforum.de oder weinfreaks.de):


Einbindung als Text (forenunabhängig):


Veröffentlichung in facebook

Bitte einfach den Link aus der Adresszeile oder diesem Feld kopieren:





Kommentar zu dieser VKN schreiben:

Kommentare können nur von angemeldeten Benutzern erstellt werden !
Du kannst dich auf der Startseite anmelden bzw. kostenlos neu registrieren.
RSS      2004 - 2012 von Gerald Schuster, Advanced Technical Software :: e-mail: webmaster@verkostungsnotizen.net :: Datenschutzerklärung