Details zur Verkostungsnotiz Eintrag erstellt/geändert am 06.12.18 21:25

Bezeichnung: Wageck Schwarzriesling Kalkmergel
Winzer/Produzent: Wageck-Pfaffmann
Land / Region: Deutschland - Pfalz
Jahrgang: 2014
Typ: Rotwein
Rebsorte: Schwarzriesling
Alkohol (Vol.%): 13
Verschluss: Naturkork
Weitere Angaben: RZ 0,5, S 5,2, Ausbau in gebrauchten Barriques, Ertrag 41 hl/ha, Pflanzjahr der Reben: 1996, 3 Wochen auf der Maische.
Preis: 15,5 Euro je 0,75 l (im Handel) bei Belvini
Bewertung: (87/100 Punkte)
Preis / Genuss: akzeptabel/angemessen
Autor/Verkoster: la-vita
Verkostungsdatum: 06.12.2018
Eingetragen von: la-vita ... geändert von la-vita ... [Rückfrage zur VKN an la-vita]
VKN im Detail: mittleres bis dunkles Kirschrot, leicht durchscheinend;

animierender und charaktervoller Duft, dunkle Beeren, ein Hauch Kaffee u. Leder;

im Mund mit leichtem Körper, gut strukturiert und balanciert, saftige Frucht mit schöner Frische, guter Trinkfluss, guter Abgang.

Charakterstarker Rotwein trotz leichtem Körper. Macht Spaß. Preislich allerdings recht sportlich. Reizt nicht unbedingt zum Nachkauf.
Trinkreife: jetzt trinken
Link 1: -
Link 2: -
Link 3: -
  Diese Verkostungsnotiz wurde bisher 29 mal abgerufen

Codes zur Veröffentlichung in Internet-Foren

Als Bilddatei für Internet-Foren (z.B. dasweinforum.de oder weinfreaks.de):


Einbindung als Text (forenunabhängig):


Veröffentlichung in facebook

Bitte einfach den Link aus der Adresszeile oder diesem Feld kopieren:





Kommentar zu dieser VKN schreiben:

Kommentare können nur von angemeldeten Benutzern erstellt werden !
Du kannst dich auf der Startseite anmelden bzw. kostenlos neu registrieren.
RSS      2004 - 2012 von Gerald Schuster, Advanced Technical Software :: e-mail: webmaster@verkostungsnotizen.net :: Datenschutzerklärung