Details zur Verkostungsnotiz Eintrag erstellt/geändert am 09.10.18 21:04

Bezeichnung: Gigondas Hominis Fides
Winzer/Produzent: Château de Saint Cosme
Land / Region: Frankreich - Rhone
Jahrgang: 2007
Typ: Rotwein
Rebsorte: Grenache
Alkohol (Vol.%): 14,5
Verschluss: Naturkork
Weitere Angaben:
Preis: 80 Euro je 0,75 l (im Handel)
Bewertung: (95/100 Punkte)
Preis / Genuss: keine Angabe
Autor/Verkoster: Noway
Verkostungsdatum: 06.10.2018
Eingetragen von: Noway ... geändert von Noway ... [Rückfrage zur VKN an Noway]
VKN im Detail: Vor dem Genuss hat es sich der Wein erst einmal 4-5 Stunden in der Karaffe gemütlich machen dürfen.
Mit dunklem Lila im Glas. In der Nase Rumtopf, Kirschjogurt, etwas Sahne-Sauerkraut, Gewürznoten und ein wenig Grafit. Im Mund wird der hohe Extrakt hervorragend von der kräftigen, ganz reifen Säure kontrolliert. Weitere Aromen von Cassis, schwarzen Oliven, Gewürznelken, Wacholder und etwas Lakritze. Im sehr langen Abgang dann Humidor, massives aber dabei ganz feines Tannin und etwas Eykalyptus im Finish.

Die 100 Parker Punkte konnte ich für mich zwar nicht entdecken, dennoch ein ganz hervorragender Wein!
Trinkreife: trinken oder lagern
Link 1: -
Link 2: -
Link 3: -
  Diese Verkostungsnotiz wurde bisher 123 mal abgerufen

Bilder:

  

Codes zur Veröffentlichung in Internet-Foren

Als Bilddatei für Internet-Foren (z.B. dasweinforum.de oder weinfreaks.de):


Einbindung als Text (forenunabhängig):


Veröffentlichung in facebook

Bitte einfach den Link aus der Adresszeile oder diesem Feld kopieren:





Kommentar zu dieser VKN schreiben:

Kommentare können nur von angemeldeten Benutzern erstellt werden !
Du kannst dich auf der Startseite anmelden bzw. kostenlos neu registrieren.
RSS      2004 - 2012 von Gerald Schuster, Advanced Technical Software :: e-mail: webmaster@verkostungsnotizen.net :: Datenschutzerklärung