Details zur Verkostungsnotiz Eintrag erstellt/geändert am 18.08.17 21:48

Bezeichnung: Pinot Noir Sonoma Coast
Winzer/Produzent: Peay Vineyards
Land / Region: USA - Kalifornien - Sonoma County
Jahrgang: 2012
Typ: Rotwein
Rebsorte: Pinot noir
Alkohol (Vol.%): 14
Verschluss: Naturkork
Weitere Angaben:
Preis: -
Bewertung: (93/100 Punkte)
Preis / Genuss: keine Angabe
Autor/Verkoster: p-no
Verkostungsdatum: 18.08.2017
Eingetragen von: p-no ... geändert von p-no ... [Rückfrage zur VKN an p-no]
VKN im Detail: Die Pinots von Peay erinnern mich immer wieder, warum Die Sonoma Coast meine (zweit- oder doch erst-) liebste Region auf der Welt für Pinot Noir ist.
Riecht wie reife Süßkirschen am Meer, weiter hinten ist da noch eine Idee von nassem Laub, alles sehr elegant, zurückhaltend aber schon fruchtiger und auch etwas "zahmer" als ein Pinot aus der Bourgogne - trotzdem auf seine Art sehr schön.
Im Mund ist der Peay total ausgewogen, nichts steht im Vordergrund, (mittel)rote Früchte, eine sehr schöne, eher milde Säure, genug Substanz und Kraft.
In Sachen Balance kommt da nur die Bourgogne mit und hier auch nicht sehr viele Winzer. Das hier ist nur der Einstiegs-Pinot und der macht schon richtig Spaß.
Trinkreife: keine Angabe
Link 1: -
Link 2: -
Link 3: -
  Diese Verkostungsnotiz wurde bisher 76 mal abgerufen

Bilder:

 

Codes zur Veröffentlichung in Internet-Foren

Als Bilddatei für Internet-Foren (z.B. dasweinforum.de oder weinfreaks.de):


Einbindung als Text (forenunabhängig):


Veröffentlichung in facebook

Bitte einfach den Link aus der Adresszeile oder diesem Feld kopieren:





Kommentar zu dieser VKN schreiben:

Kommentare können nur von angemeldeten Benutzern erstellt werden !
Du kannst dich auf der Startseite anmelden bzw. kostenlos neu registrieren.
RSS      2004 - 2012 von Gerald Schuster, Advanced Technical Software :: e-mail: webmaster@verkostungsnotizen.net