Details zur Verkostungsnotiz Eintrag erstellt/geändert am 18.07.05 15:57

Bezeichnung: Moulin-a-Vent Clos du Tremblay
Winzer/Produzent: Paul Janin
Land / Region: Frankreich - Burgund
Jahrgang: 2002
Typ: Rotwein
Rebsorte:
Alkohol (Vol.%): 13
Verschluss: keine Angabe
Weitere Angaben:
Preis: 14 Euro (im Handel)
Bewertung: 78 / 100 (78/100 Punkte)
Preis / Genuss: keine Angabe
Autor/Verkoster: charlie
Verkostungsdatum: Juli 2005
Eingetragen von: charlie ... [Rückfrage zur VKN an charlie]
VKN im Detail: Pinot Noir in der Nase, nur etwas blumiges dazu (Veilchen?), süße Nase mit eienm leicht mineralischen Ton wenn man sich Zeit nimmt.
Am Gaumen kühler, frischer als was man vom Duft erwartet, das "Veilchen" wird fat widerlich-intensiv wie wenn man mit den Lippen an Parfüm gekommen ist; schlank, fest, schöne Säure, mittellang, mit einem sehr parfümierten Nachhall. Mir scheint, die Gamay-Blume ist nichts für mich.
Trinkreife: trinken oder lagern
Link 1: -
Link 2: -
Link 3: -
  Diese Verkostungsnotiz wurde bisher 401 mal abgerufen

Codes zur Veröffentlichung in Internet-Foren

Als Bilddatei für Internet-Foren (z.B. dasweinforum.de oder weinfreaks.de):


Einbindung als Text (forenunabhängig):


Veröffentlichung in facebook

Bitte einfach den Link aus der Adresszeile oder diesem Feld kopieren:





Kommentar zu dieser VKN schreiben:

Kommentare können nur von angemeldeten Benutzern erstellt werden !
Du kannst dich auf der Startseite anmelden bzw. kostenlos neu registrieren.
RSS      2004 - 2012 von Gerald Schuster, Advanced Technical Software :: e-mail: webmaster@verkostungsnotizen.net :: Datenschutzerklärung