Details zur Verkostungsnotiz Eintrag erstellt/geändert am 05.01.19 10:51

Bezeichnung: Chateau Poujeaux
Winzer/Produzent: Jean Theil
Land / Region: Frankreich - Bordeaux-Moulis, Listrac
Jahrgang: 1998
Typ: Rotwein
Rebsorte: Cuvée
Alkohol (Vol.%): 12,5
Verschluss: Naturkork
Weitere Angaben:
Preis: 20 Euro je 0,75 l (ab Hof) - 2005
Bewertung: 16/20 (16/100 Punkte)
Preis / Genuss: gut
Autor/Verkoster: Albrechtstraßenbewohner
Verkostungsdatum: 13.07.2010
Eingetragen von: Albrechtstraßenbewohner ... geändert von Albrechtstraßenbewohner ... [Rückfrage zur VKN an Albrechtstraßenbewohner]
VKN im Detail: Klassisch Poujeaux, saftig, hat Tiefe und Länge, das einstmals sensationelle Volumen ist geschwunden, etwas rotbeerig, daher vielleicht so langsam austrinken. Trotzdem sehr guter Wein. Zu La Bonne Franquetteschem Entrecote aus Irland sensationell.

Ostersonn-/Montag 2012: Ähnlicher Eindruck, braucht aber Luft, um seine rotbeerige Leichtheit abzuschütteln. Am zweiten Tag voller. Hält vermutlich doch noch länger, mgw. etwas schwierige Zwischenphase aus der er sich gerade zu befreien beginnt. 16/20

04.01.2019: Braucht viel Luft, tertiäre Aromen dominieren, Asphalt, rote Fruchtaromen sind noch vorhanden, aber tendenziell die 1998er vom linken Ufer alle austrinken. Hatte seine beste Phase Mitte der 00er Jahre, leider.
Trinkreife: trinken oder lagern (- 2015 (?))
Link 1: -
Link 2: -
Link 3: -
  Diese Verkostungsnotiz wurde bisher 306 mal abgerufen

Codes zur Veröffentlichung in Internet-Foren

Als Bilddatei für Internet-Foren (z.B. dasweinforum.de oder weinfreaks.de):


Einbindung als Text (forenunabhängig):


Veröffentlichung in facebook

Bitte einfach den Link aus der Adresszeile oder diesem Feld kopieren:





Kommentar zu dieser VKN schreiben:

Kommentare können nur von angemeldeten Benutzern erstellt werden !
Du kannst dich auf der Startseite anmelden bzw. kostenlos neu registrieren.
RSS      2004 - 2012 von Gerald Schuster, Advanced Technical Software :: e-mail: webmaster@verkostungsnotizen.net :: Datenschutzerklärung